KESS erziehen - Weniger Stress. Mehr Freude.

Ein Kursangebot in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildungsstätte (kefb) Paderborn.

Kurs für Väter und Mütter von 3 bis 10 - jährigen Kindern.

Kinder brauchen starke Eltern - "Kess-erziehen" stärkt Eltern mit Kindern von 3 - 10 Jahren. Erziehung ist eine zentrale Aufgabe der Familie. Doch die Anforderungen der Gesellschaft an diese Erziehungsaufgabe sind gestiegen. Kinder sollen heute eigenständig, verantwortungsvolll, kooperativ und lebensfroh werden. Eltern suchen nach Wegen, mit ihren Kindern partnerschaftlich umzugehen, dabei aber auch die notwendigen Grenzen zu setzen. Ein Balanceakt, der nicht immer leicht fällt.

"Kess-erziehen" eröffnet Müttern und Vätern Wege zu einem entspannten und erlebnisreichen Miteinander:

- durch Edelstein-Momente das Familien-Gefühl stärken
- respektvoll miteinander umzugehen
- die Selbstverantwortung des Kindes fördern
- störendes Verhalten verstehen
- gelassener reagieren
- notwendige Grenzen durchsetzen
- drohende Konflikte kreativ entschärfen
- Oasen für sich selber schaffen

Der Kurs knüpft an konkrete Erfahrungen der Teilnehmenden an.

---------------------------------------------------------------------------------------------------
"Kess-erziehen" umfasst fünf Einheiten:

Das Kind sehen - Soziale Grundbedürfnisse achten
1.1 Die sozialen Grundbedürfnisse
1.2 Edelsteinmomente
1.3 Die Signale unerwünschten Verhaltens

Verhaltensweisen verstehen - Angemessen reagieren
2.1 Umgang mit störenden Verhaltensweisen
2.2 Das Positive unterstützen
2.3 Auf sich und seine Bedürfnisse achten

Kinder ermutigen - Folgen des eigenen Handelns zumuten
3.1 Ermutigung
3.2 Dem Kind das Leben zumuten
3.3 Natürliche und logische Folgen

Konflikte entschärfen - Probleme lösen
4.1 Das Kind positiv in den Blick nehmen
4.2 Freiheit und Grenzen
4.3 Familienregeln
4.4Wohin mit Enttäuschung, Ärger und Wut

Selbstständigkeit fördern - Kooperation entwickeln
5.1 Probleme dalassen, wo sie hingehören
5.2 Der Familienrat
5.3 Kess-erziehen / Kursreflexion

_______________________________________________________________________________

Termine:

Infoabend: Dienstag, 31.03.2020 um 19.30Uhr (dieser Abend ist kostenfrei!)

Kursabende jeweils dienstags von 19.30 - 21.45Uhr:

  • 21.04.
  • 28.04.
  • 05.05.
  • 12.05.
  • 19.05.

Kurskosten für alle 5 Abende: 25€ pro Person, inkl. Elternhandbuch

Anmeldung im Familienzentrum Tel. 05642-5040

_______________________________________________________________________________

Hinweis: In jeder fünften Familie wurde mindestens ein Elternteil nicht in Deutschland geboren. Deshalb gibt es das Begleitbuch für teilnehmende Väter und Mütter auch in türkischer und polnischer Sprache. Und die Kursunterlagen liegen in mehr als zehn verschiedenen Sprachen vor.